BuiltWithNOF
Irene Hohe

Islandfieber

vm.vw0001_is1_k

Skratti und Gnyfari

Überarbeitete Neuauflage 2007; mit einigen schwarz-weiß Fotos von Island

IMonika Sellek hat bei einem Preisausschreiben eine Reise nach Island gewonnen. Sie lädt auf den 14-tägigen Wanderritt quer durch die Insel ihre Freundin Ines ein. Die internationale Reisegruppe wird von den beiden isländischen Rittführern Trausti und Snorri begleitet. Eine stattliche Herde von Islandpferden wird frei mitgeführt, um genügend Wechselpferde dabei zu haben. Die raue, einzigartige Natur Islands nimmt sie auf. Hautnah erleben sie die fruchtbare Ebene des Hekla-Gebietes, die Strapazen der legendären Sprengi-Sandur-Route, die Tücken des Hochlandes und die atemberaubende Schönheit der Wasserfälle.

16 Personen mit den unterschiedlichsten Charakteren treffen aufeinander und sorgen für zwei Wochen voller Zwischenmenschlichkeit.

Snorris Freund Adalsteinn, der als Gast bei einer Station auftaucht, überlässt Ines sein wertvolles Pferd. Gnyfari. Ines verliebt sich unsterblich. Nur in das Pferd, oder auch in den Besitzer? Ihr sehnlichster Wunsch ist es, Gnyfari zu kaufen und mit nach Deutschland zu nehmen. Wird Adalsteinn einwilligen?

Print: 240 Seiten, 12,90 €; Link zum Bod-Buchshop (oder Bestellung durch Doppelklick auf das Cover):

www.bod.de/buchshop/islandfieber-irene-hohe-9783981147902?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_large

E-Book bei Amazon erhältlich; 3,90 €:

www.amazon.de/Islandfieber-ebook/dp/B00AWPTNW4/ref=sr_1_6?s=books&ie=UTF8&qid=1357372819&sr=1-6

 

vm.vw0001Skratti_k

Überarbeitete Neuauflage 2011, zahlreiche Schwarzweiß-Fotos von Islandpferden. 

Die Herausforderung, ein Islandpferd zu reiten.

Mit großer Spannung erwarten Ines und Monika ihre Importpferde aus Island. Beide sind erfahrene Reiterinnen und haben sich den Umgang mit den Islandpferden einfacher vorgestellt. Der ängstliche Gnyfari geht keinen Schritt alleine vom Hof und der charakterstarke Skratti ist ein Kapitel für sich. Ohne professionelle Hilfe wird es Monika bald zu gefährlich, ihr Pferd zu reiten.

Aber der erste eingeschlagene Weg ist nicht immer der Beste....

Print: 182 Seiten, 12,90 €; Link zum Bod-Buchshop (oder Bestellung durch Doppelklick auf das Cover):

www.bod.de/buchshop/skratti-und-gnyfari-irene-hohe-9783981147940?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_large

E-Book bei Amazon erhältlich; 3,90 €:

www.amazon.de/Skratti-und-Gnyfari-Islandfieber-ebook/dp/B00AX6YW8C/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1357468520&sr=8-2

Take it easy, Isi!

vm.vw0001_isi3_k

Überarbeitete Neuauflage 2014, zahlreiche schwarz-weiß Fotos von Islandpferden;

Da fängt alles so schön an! Wir holen die Pferde aus Island und nach anfänglich harten Zeiten kommen wir endlich gut mit ihnen klar. Nun haben wir einen praktischen Offenstall für Skratti und Gnyfari gekriegt, in dem sie wunderbar leben können, die Pferde verstehen sich bestens, ich kann immer mit meiner liebsten Freundin ausreiten und nun ist alles aus und vorbei!”, schimpft Monika wütend.

Doch alles im Leben ändert sich stetig, nichts bleibt wie es ist. Ines Keller wird als Lehrerin gegen ihren Willen nach Oberbayern versetzt, an einem Umzug führt kein Weg vorbei. Doch die Freundinnen möchten den Abschieds-Weg gemeinsam bestreiten, natürlich hoch zu Ross ...

Gynfari muss in eine neue Herde integriert werden und auch Skratti sill in seinem Offenstall nicht alleine leben, deshalb sucht Monika ein neues Pferd. Durch einen Zufall findet sie den Schecken Dromi. Doch wird ihr dominanter Rappe den neuen Kumpel akzeptieren?

Print: 215 Seiten, 12,90 €; Link zum Bod-Buchshop (oder Bestellung durch Doppelklick auf das Cover):

www.bod.de/buchshop/take-it-easy-isi-irene-hohe-9783944464251?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_large

E-Book bei Amazon erhältlich; 3,90 €:

http://www.amazon.de/Take-easy-Isi-Islandfieber-ebook/dp/B00AYESH6Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1357715181&sr=8-2

Sonderangebot: Islandfieber-Trilogie komplett: € 36,00

Versandkosten 3,90 € in D.; 7,50 € ins Ausland. Nur bei Direktbestellung beim Verlag

vm.vw0001_teddy2_k

Neuauflage 2017.

„Pit Bull beißt Kind tot“ – lautet eine Schlagzeile in der regionalen Tageszeitung. Aber was ist wirklich geschehen? Was haben die Pit Bulls Beavis und Spock damit zu tun? Haben sie überhaupt etwas damit zu tun? 
Ein Roman über das Leben von vier Pit Bulls und ihren Menschen. 

Print: 280 Seiten, 12,90 €; Link zum Bod-Buchshop (oder Bestellung durch Doppelklick auf das Cover):

www.bod.de/buchshop/teddy-sally-beavis-und-spock-irene-hohe-9783944464473?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_la rge

E-Book bei Amazon erhältlich; 3,90 €:

www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Teddy%2C+sally%2C+beavis

 

vm.vw0001_k
Pferdefotografie_Titel_klein

„Katzen lieben Menschen viel mehr, als sie zugebe wollen, aber sie besitzen genug Weisheit, es für sich zu behalten.“ (Mary E. Wilkins Freeman)

In über 20 Geschichten erzählt die Autorin über die Katzen, die sie in ihrem Leben begleitet haben.

Mein Erstlingswerk von 2002 jetzt als überarbeitete Neuauflage 2017

Print: 220 Seiten, 12,90 €; Link zum Bod-Buchshop (oder Bestellung durch Doppelklick auf das Cover):

www.bod.de/buchshop/melekah-irene-hohe-9783944464480?utm_source=saleswidget&utm_medium=referral&utm_campaign=saleswidget_large

E-Book bei Amazon erhältlich; 3,90 €:

www.amazon.de/Melekah-Katzengeschichten-Irene-Hohe-ebook/dp/B00AUGSB14/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1486738446&sr=8-1&keywords=Melekah

 

Sie erhalten beim Kauf über den Shop sofort eine Auftragsbestätigung von weidezaunvolke@aol.com (Shop-Sharing mit der Firma meines Mannes.)

Die Bestellung wird umgehend an mich weitergeleitet und ich teile Ihnen den Gesamtbetrag und meine Kontodaten mit. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass der automatische Abzug von Skonto (der in dem Programm nicht zu entfernen ist) nicht für meine Artikel gilt!

einkaufswagen38

Jetzt kaufen/Shop:

20 Jahre Pferdefotografe – eine lange und spannende Zeit mit vielen Erfahrungen und Erlebnissen. Diese möchte ich gerne an ambitionierte Hobbyfotografen und Fotografinnen weitergeben. „Pferde fotografieren“ ist ein Sachbuch aus der Praxis mit persönlichen Elementen; es ist kein Fachbuch über Fotografie im Allgemeinen.

Neben Tipps und Tricks für bessere Pferdefotos erhält der Leser auch Hinweise, wo Gefahrenmomente bei der Pferdefotografie für Pferd und Pferdebesitzer lauern.

Nur als E-Book bei Amazon; 6,90 €

www.amazon.de/Pferde-fotografieren-Tipps-Tricks-Anekdoten-ebook/dp/B00XCSOS14/ref=sr_1_2?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1491901716&sr=1-2&keywords=pferde+fotografieren

 

[Startseite] [Pferdefotografie] [Tierbuchverlag] [Antje Diewerge] [Heidi König] [Irene Hohe] [John Käferlein] [Henriette Arriens] [Margit Heumann] [Kerstin Waas] [Conny Doering] [Brinja Schmidt] [Kerstin Kehl] [Helena Iko Blóm] [Kurzgeschichten] [Jump'n roll Fusselpony] [Stephanie Ostendorf] [Postkarten] [Ferienwohnung] [Impressum] [Links]